Schriftgröße:
Farbkontrast:

Zwangsversteigerungen

Bild zum Thema Zwangsversteigerungstermine

Zwangsversteigerungen des Amtsgerichts Peine


Die Veröffentlichung der Zwangsversteigerungstermine im Internet dient der unverbindlichen Information. Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Die Termine finden beim Amtsgericht Peine freitags in dem Gebäude "Am Amthof 6" im Erdgeschoss in Sitzungssaal 25 und mittwochs im Gebäude "Am Amthof 4" in der ersten Etage in Sitzungssaal 47 statt.

Sollten Sie Fragen zum Verfahren haben, wenden Sie sich bitte an die zuständige Serviceeinheit unter der Telefonnummer 05171 / 705 - 132. Halten Sie dazu bitte das Aktenzeichen oder die Geschäftsnummer bereit.

Falls Sie eine Bietsicherheit durch Überweisung an die Gerichtskasse erbringen wollen, so überweisen Sie den Betrag zwei Wochen vor dem Termin auf das nachfolgende Konto.

Bankinstitut: Norddeutsche Landesbank
IBAN: DE40 2505 0000 0106 0239 63
BIC: NOLADE2H
Verwendungszweck: Bietsicherheit im Verfahren (Aktenzeichen oder Geschäftsnummer)

Hinweis: Die Angabe des Aktenzeichens oder der Geschäftsnummer ist zwingend erforderlich, damit die geleistete Bietsicherheit dem Verfahren zugeordnet werden kann.

Ab Juli 2015 können alle Zwangsversteigerungstermine und Wertgutachten eingesehen werden beim ZVNDS

Wichtige Hinweise: Es wird außerdem darauf hingewiesen, dass es unter Umständen zu kurzfristigen Terminsänderungen oder -aufhebungen kommen kann.

Hier finden Sie noch einige Links zum Thema Zwangsversteigerung:

Ratgeber für Zwangsversteigerungsverfahren im Niedersächsischen Landesjustizportal
Zwangsversteigerungstermine anderer Gerichte im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle
sowie in den Nachbargerichten:
Amtsgericht Burgdorf
Amtsgericht Gifhorn
Amtsgericht Lehrte


Übersicht